Über uns

Seit knapp 30 Jahren beköstigen wir die Menschen in Bad Bramstedt mit chinesischen Spezialitäten.

Ich, Yau-Yin Ho, und meine Frau, Yuk-Ying Ho, gründeten unser heutiges Restaurant, als chinesische Küche in Deutschland für viele noch ein unbeschriebenes Blatt war. Mit Pioniergeist und viel Sorgfalt konnten wir schnell viele Gäste von der Küche Chinas überzeugen.

 

Mittlerweile kommen viele Stammgäste aus Nah und Fern sehr häufig zu uns und kennen die Speisekarte beinahe schon auswendig.

Wir sind sehr stolz darauf, im täglichen Lebensrhythmus unserer Gäste einen Platz gefunden zu haben und hoffen, auch Sie in jeder Weise kulinarisch zufrieden zu stellen.

Mit der Rückkehr unseres Sohnes, Siu-Ki Ho, vor knapp 4 Jahren, haben wir unsere Speisekarte und Räumlichkeiten nochmals überarbeitet und erreichen seither nochmehr Menschen aus großer Entfernung und treffen auf viel Anerkennung in Bad Bramstedt und Umgebung.

Traditionell Geröstete EntE (Cantonesisch: siu ngap)

Alle unsere Enten werden täglich frisch in unserem hausinternen Rundofen nach traditioneller Röstung gegart. 
Mit über 30 Jahren Rösterfahrung haben wir unsere Enten auf die Geschmäcker unserer Gäste abgestimmt. 
In verschiedenen Variationen werden die Jungenten serviert, somit findet jeder Gast sein Lieblingsgericht.

Hausgemachte erdnusssosse (Cantonesisch: Faa Sang Jap)

Diese besondere Kreation findet ihre Wurzeln in der malaysischen Satay-Soße. 
Allerdings ist sie leichter, weil keine Kokosmilch benutzt wird. 
Eine ausgewogene Abstimmung von Gewürzen wie Anis und Zitronengrass verleit dieser Soße ein unverkennbares Merkmal.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© 2012 China-Restaurant Ho GmbH.

Anrufen

Anfahrt